Abus Fachhandelspartner

Kennzeichenerkennung

Neuste Technik für Ihr Unternehmen.

Optimiert für Kennzeichenerkennung
Die Kamera verfügt über einen integrierten Analysealgorithmus. Sie eignet sich zur Kontrolle von Firmengeländen, Überwachung von Parkplätzen oder zur Zufahrtsregelung. Kennzeichen von fahrenden Autos bis zu 70 km/h werden automatisch erkannt, Informationen mit Fotos oder Video-Clips abgespeichert.

Automatische Zufahrtsregelung
Durch Vergleich von Kennzeichen mit Positiv/Negativ-Listen können Tore oder Schranken angesteuert werden: Nur berechtige Fahrzeuge können passieren.

Beste Übersicht
Das Motor-Zoom Objektiv (Brennweite von 2,8-12 mm) überblickt einen Bereich von 32-92°. Die Einstellung der Brennweite und Fokussierung erfolgt bequem und exakt im Browser.

Aufzeichnung und Kompatibilität
Die Aufzeichnung erfolgt auf einen ABUS NVR, eine Drittanbieter VMS oder lokal auf einer microSD-Karte.

Komfortable Installation
Unsere Empfehlung: Die ABUS Installationsbox (TVAC31350), die eine geschützte Verkabelung im Außenbereich ermöglicht. Optional: Die Masthalterung (TVAC31381). Für bequeme Netzwerkinstallation ist der kostenlose „ABUS IP Installer“ verfügbar. Die Software findet die Kamera direkt im Netzwerk und unterstützt bei der Inbetriebnahme.